Rail & Road

flyer.jpg
Baumeler Reisen verkauft Elektrovelos der Marke Flyer C8.1 mit Baujahr 2017 für 1990 Franken. Bild: Flyer

Preishammer Baumeler Reisen verkauft zahlreiche E-Bikes

Ein Flyer C8 zum Tiefpreis? Wander- und Veloreisen-Spezialist Baumeler Reisen trennt sich von den E-Bikes mit Baujahr 2017.

Nervt es Sie auch, wenn Sie mit verzerrtem Gesicht den Hügel hochtrampeln und gleichzeitig von einer älteren, lächelnden Person mit Einkaufstüte auf dem Bike locker überholt werden? Dann ist es Zeit, sich selber mal nach einem E-Bike umzuschauen.

Das meisterverkaufte Flyer-Modell gibt es derzeit zum Beispiel bei Baumeler Reisen zu erwerben. Der Luzerner Wander- und Veloreisen-Spezialist wechselt nämlich seine Bike-Flotte aus und verkauft per sofort die gesamte Elektroveloflotte der Modelle Flyer C8.1 mit Baujahr 2017. Die während zwei Sommersaisons genutzten Bikes haben in der Baumeler-Velowerkstatt  einen gründlichen Service erhalten und können für 1990 statt zum Neupreis von 3690 Franken bezogen werden.

Flyer C8.1 Next Generation, Jahrgang 2017, Tiefeinsteiger:

Das Modell wartet mit einem tiefen und bequemen Einstieg auf, weichem Sattel, der Stabilität, einer grossen Reichweite und Leistung. Es ist das meist verkaufte Modell der Marke Flyer – mit dieser Ausstattung:

  • Shimano Nexus Premium 8-Gang Nabenschaltung
  • Motor: Panasonic Mittelmotor 36 V 350 W, 25 km/h
  • Schwalbe Marathon Plus Bereifung
  • Felgenbremsen
  • Faltpedalen Akku 36 Volt/15 Ah (540 Wh) und Ladegerät
  • Jahresservice
  • Gepäckträgertasche (Occasion)
  • Trinkhalter mit Bidon
  • Grösse S - M
  • Farbe schwarz

Weitere Infos hier.

(TN)