Personal-Karussell

Patricia Grossenbacher zurück bei e-hoi

Der Kreuzfahrtspezialist e-hoi setzt wieder vermehrt auf Swissness und schafft neben dem Corporate Center für Finanzen, HR und Recht neu auch ein Schweizer Marketing-Kompetenzzentrum. Im Zuge dessen wird das Marketing für den Schweizer Markt wieder aus der Schweiz gesteuert.

Dafür wurde Patricia Grossenbacher zurück an Bord von e-hoi Schweiz geholt. Sie war bereits früher als Kreuzfahrtspezialistin sowie Marketing Assistentin für e-hoi tätig, bevor sie zu Railtour wechselte. Die Geschäftsführung hält seit Oktober 2018 Daniel Koller inne, als COO agiert seit 2017 Manuela Bolder.

Im Übrigen wurde bei Railtour das Marketing B2B und B2C zentralisiert und wird seit Oktober 2018 von Gregor Studer in der Position einer «Leiter Marketing» verantwortet.

(JCR)