Lounge

Im Bora Hot Spa Resort in Radolfzell kann es ganz schön heiss werden. Und die sanften Naturtöne des Resorts lassen einem herunterfahren.

Los gehts mit vollgepacktem Rucksack von der Schweizer Haustüre bis nach Istanbul: Dazwischen liegen tausende Schienenkilometer entlang des historischen Orientexpress. Eine Zugreise mit interessanten Begegnungen, kuriosen Schlafwaggons und frittierten Schnitzeln.

Chaletdörfer in den Alpen locken mit nostalgischem Hütten-Feeling, ohne dass die Gäste auf Luxus und Service eines Tophotels verzichten müssen. Wieso diese widersprüchliche Kombination so gut ankommt.

Rajasthan ist Indiens farbenfrohster Bundesstaat. Eine Reise in ein Land, so wundersam wie ein orientalisches Märchen. Zu luxuriösen Palästen, bunten Städten, drolligen Kamelen und heiligen Kühen. Und zu stolzen und herzensguten Menschen.

Schnorcheln auf Tangkong, Schlemmen auf Sudak, ein Spaziergang um den herzförmigen Winzling Kedis – die drei Nanggu-Gilis ergänzen sich bestens und wollen Bali Konkurrenz machen.

Wuchtige Gletscher, Polarlichter und Eisbären, die durch die Schneelandschaft trotten: Spitzbergen ist eine grandiose Erfahrung. Zu Besuch am nördlichsten Aussenposten der Welt. Und bei Eisbären, die sich im Nebel verstecken.

Während etwa die Balearen in diesem Sommer vor Touristen überquillen, zeigt sich auf der italienischen Insel Elba kein Massenansturm. Gerade für die Herbstferien ist das Eiland eine gute Alternative zu den Hotspots.

Ausser «Radio Jerewan» verbindet der auswärtige Besucher kaum etwas mit der armenischen Landeshauptstadt. Unser Autor hat sich genauer umgeschaut – und ein Land entdeckt am Scheideweg zwischen Nostalgie, Trauma und selbstbewusstem Aufbruch in die Zukunft.

Mit einem VW Bulli auf der längsten Küstenstrasse der Welt, dem Wild Atlantic Way im Westen Irlands. Eine Besuch bei Feen, Exzentrikern und dramatischen Landschaften.

Waren Sie noch nie auf der Grand Tour of Switzerland? Das könnte ein Fehler sein. Denn am Strassenrand wartet eine geballte Ladung Schweiz. Diese sieben Stopps haben es uns angetan.