Lounge

Die Insel im indischen Ozean gilt nicht nur als Honeymoon-Ziel. Traumplätze machen Mauritius auch immer beliebter für Schweizer Golferinnen und Golfer. Speziell: Bei vielen Hotels ist Golf auf den eigenen Plätzen im Preis inbegriffen. 

Wie klingt ein guter Slogan für ein Tourismusland? Und warum tönen viele so banal? Ein Mann vom Fach seziert, erklärt und gräbt in seiner Claim-Schublade.

Von schönen Designhostels, Plätzen, Ferienjobs und Hotelzimmern: Mit diesen Reisebüchern lässt sich an Weihnachten punkten.

Ins Kino zum Queen-Film «Bohemian Rhapsody»: Dürfen alle. Aber kaum jemand darf ins brandneue Freddie Mercury Hotel in Montreux. Der Internaut durfte.

Vive la rue, vive le parc: In Genf vereinen sich eine Strasse und zwei Grünflächen zu einem starken Gesamtkunstwerk. Die Rue des Eaux-Vives – allez-y!

Ein paar Tage auf der friesischen Insel in der Nordsee tun gut, findet unser Autor. Und er nennt die Gründe für eine Reise dahin.

Dieses Reisetool gilt es mal genauer anzuschauen. Wallet Ninja ist ein Werkzeugkasten, der in die Brieftasche passt, und einem auf Reisen erlaubt, Flaschen zu öffnen, Früchte zu schälen und Schrauben anzuziehen.

Der «Big Apple» ist ein wunderbares Kurz-Ausflugsziel für Paare. Wir erklären, wie die gemeinsame Liebe zu New York und zueinander richtig ausgelebt werden kann.

Landschaften, Verkehrsnetze, Wanderwege: Für alles gibt es Online-Karte. Der Internaut hat die etwas exotischere Ausgabe getestet: Die Weltkarte der Tischtennis-Tische.