Lounge

Vive la rue, vive le parc: In Genf vereinen sich eine Strasse und zwei Grünflächen zu einem starken Gesamtkunstwerk. Die Rue des Eaux-Vives – allez-y!

Ein paar Tage auf der friesischen Insel in der Nordsee tun gut, findet unser Autor. Und er nennt die Gründe für eine Reise dahin.

Dieses Reisetool gilt es mal genauer anzuschauen. Wallet Ninja ist ein Werkzeugkasten, der in die Brieftasche passt, und einem auf Reisen erlaubt, Flaschen zu öffnen, Früchte zu schälen und Schrauben anzuziehen.

Der «Big Apple» ist ein wunderbares Kurz-Ausflugsziel für Paare. Wir erklären, wie die gemeinsame Liebe zu New York und zueinander richtig ausgelebt werden kann.

Landschaften, Verkehrsnetze, Wanderwege: Für alles gibt es Online-Karte. Der Internaut hat die etwas exotischere Ausgabe getestet: Die Weltkarte der Tischtennis-Tische. 

Das Kleinwalsertal sei die schönste Sackgasse Österreichs – und noch dazu die erfolgreichste Destination im Alpenraum. Wie schafft es diese kleine Region, so gut ausgelastet zu sein? Wir wollten es genauer wissen und schauten vorbei.

Für einmal in Häuser reinschauen, die man gar nicht kennt: Das ist das Programm der «Open House»-Aktionstage. Am 29. und 30. September 2018 in Zürich – und darüber hinaus querweltein angesagt.

Auf Europastrecken werden die Airlines immer knausriger, was Speisen betrifft. Da bleibt oft nicht viel mehr übrig, als das Catering gleich selber zu übernehmen.

Schlafen im Eis, in einer Höhle oder in einem schwebenden Schlafzimmer auf 400 Meter Höhe: Hier kommen die wirklich aussergewöhnlichen Hotels auf der ganzen Welt.