Karriere

DER_Lernende.jpg
Diese 13 Lernenden starten ihre Berufskarriere bei DER Touristik Suisse. Sie sind aber nicht die einzigen. Alle Bilder: DER Touristik Suisse

Lehrstart bei DER Touristik Suisse

Der Reisekonzern gibt 39 jungen Menschen die Möglichkeit, eine Berufsausbildung im Unternehmen zu absolvieren.

Seit dem 3. August 2020 ermöglicht DER Touristik Suisse 39 Schulabgängerinnen und Schulabgänger in mehreren Berufsfeldern den Start in das Berufsleben. Doch dieses Jahr ist unter den Umständen einiges anders: So fand der Welcome Day in Kleingruppen statt, damit die Corona-Sicherheitsmassnahmen berücksichtigt werden konnten. 30 der neuen Lernenden starteten im schweizweiten Retail, fünf bei den Premium Specialists und je eine Person in der Finanzabteilung, im Marketing, im Staff Travel sowie im Service Center Kuoni Beach.

Bereits heute befinden sich die jungen Persönlichkeiten in ihrem beruflichen Umfeld. «DER Touristik Suisse heisst die neuen Lernenden herzlich willkommen und wünscht ihnen einen gelungenen Start in das Berufsleben», schreibt das Unternehmen in einer Mitteilung. Alle Abteilungen mit Lernenden haben sich so organisiert, dass die professionelle Betreuung trotz der für die Touristik besonderen Corona-Herausforderungen sichergestellt sei.      

(NWI)