Karriere

Im Rahmen einer Projektwoche reiste die Klasse TK1708, Tourismusstudierende der IST AG, Höhere Fachschule für Tourismus in Zürich, nach Scuol. Auf dem Pferdehof des Auftraggebers San Jon wurde ein Massnahmenplan entwickelt, um die Nebensaison besser auszulasten.

Die Tourismusfachschule Bern – Oberland am Standort Thun tritt ab März 2020 eigenständig auf und setzt den Fokus auf Incoming Tourismus.

Eine vor kurzem veröffentlichte Harvard-Studie besagt, dass Frauen den Männern mit ihren Führungskompetenzen überlegen sind. Travelnews hat sich in der Reisebranche umgehört, ob das die hier erfolgreichen Frauen ebenso sehen.

Psychologe Felix Frei greift wöchentlich einen zeitgeistigen Begriff aus der Managersprache auf und kommentiert mit böser Zunge.