Karriere

Sicherheit und Flexibilität wurden in den letzten zwei Jahren immer wichtiger. Die HFT Graubünden schafft ihren Studierenden mit einem breiten Studium, das nicht rein auf das Tourismus-knowhow setzt, das Fundament für eine Karriere in den verschiedensten Branchen.

Hier kommt, geschätzte Führungskräfte, eine Anregung zum Start in die neue Woche, zur Reflexion Ihrer Führungsprinzipien.

Hier kommt, geschätzte Führungskräfte, eine Anregung zum Start in die neue Woche, zur Reflexion Ihrer Führungsprinzipien.

Hier kommt, geschätzte Führungskräfte, eine Anregung zum Start in die neue Woche, zur Reflexion Ihrer Führungsprinzipien.

Hier kommt, geschätzte Führungskräfte, eine Anregung zum Start in die neue Woche, zur Reflexion Ihrer Führungsprinzipien.

Hier kommt, geschätzte Führungskräfte, eine Anregung zum Start in die neue Woche, zur Reflexion Ihrer Führungsprinzipien.

Hier kommt, geschätzte Führungskräfte, eine Anregung zum Start in die neue Woche, zur Reflexion Ihrer Führungsprinzipien.

Tanja Frieden gehörte als Snowboarderin jahrelang zur Weltspitze und reiste während der Saison von Kontinent zu Kontinent. Sie spricht über die Aufregung und Vorfreude beim Reisen, ebenso über Ermüdung, Zeitverschiebung und Stress. Dies sei eine Frage des Fokussierens. Ein Thema, das sie heute als Coach vermittelt.

Hier kommt, geschätzte Führungskräfte, eine Anregung zum Start in die neue Woche, zur Reflexion Ihrer Führungsprinzipien.

Die in Lausanne ansässige Sommet Education Group (Glion, Les Roches, Ecole Ducasse, Invictus) baut ihr Netzwerk von Hotelfachschulen im Ausland markant aus: Sie hat eine Mehrheitsbeteiligung an der Indian School of Hospitality (ISH) erworben.

Kündigungen und freiwillige Abwanderungen verursachen bei Reisebüros und Reiseveranstaltern etliche personelle Lücken. Diese wieder zu füllen, ist derzeit schwierig.

Hier kommt, geschätzte Führungskräfte, eine Anregung zum Start in die neue Woche, zur Reflexion Ihrer Führungsprinzipien.