Karriere

Während dem 17. bis 19. Oktober 2018 verlagerte die Höhere Fachschule für Tourismus aus Luzern den Unterricht auf die Kreuzfahrtfähre «Silja Serenade» und lud 71 Studierende zum dreitägigen Kreuzfahrt-Intensivseminar «Study Trip@Sea».

Das selbstständige Arbeiten bringt mit sich, dass die Menschen «always on» sind, jederzeit ihre Mails – auch die geschäftlichen – checken. Das könne in die Selbstgefährdung führen, schreibt Psychologe Felix Frei.

Eine ruhige Kugel zu schieben, kann ungesund sein, beschreibt Psychologe Felix Frei ein Boreout, das die gleichen Symptome aufweist wie ein Burnout.

In Jobinterviews präsentieren sich die Kandidaten naturgemäss im besten Licht, teils greifen sie dafür auch zur Lüge. Mit richtig gestellten Fragen kommt indes die Wahrheit zu Tage.

Das Erwachsenenbildungszentrum EBZ Solothurn-Grenchen bietet ab November 2018 einen Bildungsgang zur neuen Berufsprüfung «Gästebetreuer/-in im Tourismus mit eidgenössischem Fachausweis» an.