Hotellerie

W_Hotel_Nashville_1.jpg
Das W Nashville wird über 346 Zimmer verfügen, darunter 50 Suiten und zwei Präsidenten-Suiten. Bild: W Hotels Worldwide & Rockwell Group

W Hotels kommt in die «Music City»

Die Lifestyle-Marke von Marriott International plant für 2020 die Eröffnung eines neuen W Hotels in Nashville.

Im Jahr 2020 eröffnet in der musikbegeisternden Stadt Nashville ein neues W Hotel im zentral gelegenen und lebendigen Stadtteil «The Gulch». Das neue Haus befindet sich unmittelbar in der Nähe von diversen Nachtclubs, Shopping-Möglichkeiten und zahlreichen Sehenswürdigkeiten. «W hatte schon immer eine Verbindung zur Musik – nicht zuletzt auch wegen den W Sound Suites samt privatem Musikstudio im W Barcelona», sagte Anthony Ingham, Global Brand Leader, W Hotels Worldwide, «das W Nashville wird diese Affinität zur Musik noch weiter entwickeln und fördern.»

Das W Nashville wird über 346 Zimmer verfügen, darunter 50 Suiten und zwei Präsidenten-Suiten. In kreativem Design gehalten, wird die Hotel-Lobby künftig mit Elementen von Nashvilles Amphitheater, einer Bar, einem DJ-Pult und zahlreichen lokalen Kunstwerken ausgestattet sein. Zudem hält das Hotel rund 1255 Quadratmeter Tagungs- und Eventfläche bereit, ebenso wie ein 465 Quadratmeter grosses Foyer und eine 335 Quadratmeter grosse Terrasse.

Gegessen wird entweder im «The Dutch» oder in einem italienischen Dinner-Restaurant samt Steakhouse-Gerichten und einer Show Küche. Ausserdem wird es einen Fitnessbereich mit Yoga-Wiese und einen grossen Poolbereich mit Poolbar geben. Eine Rooftop-Bar mit Dachterrasse und einer Feuerstelle runden das ganze ab. «Die Ausstattung und das Service-Angebot, welche für das W Nashville geplant sind, werden diese Ziele erreichen und neue Standards in Nashvilles Hotellandschaft setzen», sagte David Carlins, President der Magellan Development Group.

Die Dachterrasse des neuen W Nashville ist mit einer Rooftop-Bar und einer Feuerstelle ausgestattet. Bild: W Hotels Worldwide & Rockwell Group

Überall im Hotel können die Gäste den Whatever/Whenever®-Service in Anspruch nehmen, der ihnen zu jeder Zeit alle Wünsche erfüllt. In den hoteleigenen Konzerträumlichkeiten des W Nashville haben aufstrebende Musiktalente zudem die Möglichkeit sich zu präsentieren. Überdies können sich künftige Hotelgäste auch regelmässig über grosse nationale Künstler freuen, die gerade Halt in der Stadt machen.   

Das W Nashville reiht sich in ein Portfolio von mehr als 50 W Hotels weltweit ein, darunter die kürzlich eröffnete Häuser W Brisbane, W Amman, W Panama und W Shanghai – The Bund. Neben zwei weiteren Hotelprojekten in den USA (W Aspen und W Philadelphia) stehen zudem noch zwei weitere W Hotels in der Pipeline: Darunter das W Costa Rica und W Kuala Lumpur, welche bald eröffnen werden. W Hotels verfolgt derzeit das Ziel von 75 Hotels weltweit bis Ende des Jahres 2020.

(YEB)