Hotellerie

itb_steigenberger1.jpg
Deutsche-Hospitality-CEO Thomas Willms begrüsste Crew und zahlreiche Gäste zur diesjährigen Kitchen Party im Steigenberger Berlin am Los Angeles Platz 1. Bilder: DWB

Feuertaufe für Thomas Willms

Bei der Kitchen Party im Steigenberger Berlin wurde gross angerichtet. Grund zum Strahlen hatte aber nicht nur der neue CEO von Deutsche Hospitality.

Der Mittwochabend steht an der ITB jeweils ganz im Zeichen der Kitchen Party von Steigenberger. Für Thomas Willms war es ein ganz besonderer Abend: Es war seine erste Kitchen Party als CEO der «Deutsche Hospitality», der Dachmarke der Steigenberger Hotels AG.

Man habe ihm geraten, er solle sich kurz halten, meinte er lachend bei seiner Ansprache. Und Willlms hielt sich kurz, verwies darauf, dass Deutsche Hospitality mit MaXx einen neuen Brand in seinem Portfolio und das Unternehmen seit der letzten ITB sieben neue Häuser eröffnet hat. Forsch bleibt der Expansionskurs, unter anderem soll 2020 auch in Zürich ein neues Hotel in Betrieb genommen werden.

Unter den Gästen war neben DER Touristik Suisse-CEO Dieter Zümpel war auch Deniz Ugur mit seinem Team auszumachen.

Aufgeräumte Stimmung bei Bentour Reisen während der Kitchenparty, von links: Christian Hauk, Deniz Ugur, Joelle Brquet und Dieter Reiser.

Die Stimmung beim Bentour-Chef war sehr aufgeräumt. Nicht umsonst: Die Wolken über dem Türkei-Geschäft haben sich verzogen und am Mittwoch erhielt Ugur, der sich um die Schweizer Staatsbürgerschaft bewirbt, Besuch von Christine Schraner Burgener, der Schweizer Botschafterin in Berlin.

Und noch einen Erfolg konnte Ugur am Mittwoch verbuchen. Der türkische Tourismusminister Human Kurtulmus habe ihm versprochen, in die Schweiz zu kommen.

Das Essen an der Kitchen Party war wie immer bemerkenswert. Auf dem Speisezettel standen Köstlichkeiten wie Ochsenbacke, Rote-Beete-Meeretich-Polenta, Entenbratwurst auf cremigem Champagnerkraut mit Hilla Kartoffeln und natürlich die legendären Kartoffelpuffer. Die seien noch besser als bei seiner Mutter, meinte ein Gast. Man kann ihm nicht widersprechen.

Ochsenbacke oder Entenbratwurst? Die Gäste der Kitchen Party staunten über die Zaubereien aus der Küche.

(DWB)