Hotellerie

Rosewood.jpg
So könnte ein Meetingraum ja auch aussehen: Mit Khos will Rosewood spezifisch eine neue Generation von Geschäftsreisenden ansprechen. Bild: Rosewood Hotels

Hotels, wo die Grenzen von Arbeit und Freizeit verschwimmen

Rosewood Hotels lanciert mit «Khos» ein neue globale Hotelmarke im Bereich «Business Lifestyle».

Die Luxushotelkette Rosewood Hotel Group lanciert eine neue Hotelmarke namens «Khos». Darunter versteht Rosewood  ein «innovatives Konzept für Business-Hotels mit einer ausgeprägten Lifestyle-Orientierung», die asiatisch inspiriert sei. Khos wolle den traditionellen Begriff des Business-Hotels auf den Kopf stellen: Die Hotels sind spezifisch für moderne Geschäftsreisende konzipiert, für die die traditionellen Grenzen von Arbeit und Freizeit nicht mehr existieren und die nicht mehr bereit sind, Stil, Inspiration, das Pflegen von Kontakten und Wellness für die vorhersehbaren Funktionalitäten eines traditionellen Business-Hotels zu opfern.

Das mongolische Wort «Khos» bedeutet übrigens «Paar» und ist ein entsprechendes Symbol dafür, wie diese neue gehobene Hotelmarke Arbeit und Freizeit, Menschen und Ideen, Ost und West sowie Business und Lifestyle vermischen will. Khos wird weltweit präsent sein; die ersten Khos-Hotels werden Anfang 2018 angekündigt und noch im selben Jahr eröffnet.

Die Hotels sind laut Rosewood «ideale Destination für Teams und Führungspersonen, um Kontakte an öffentlichen Orten zu knüpfen». Interaktion, aber auch Rückzugsmöglichkeiten sind Kernelemente. Um authentische Speisemöglichkeiten zu schaffen, die ein gemeinschaftliches Gefühl erzeugen, dient eine Fülle kulinarischer Traditionen aus ganz Asien als Inspiration. Innovative Ansätze in Zusammenhang mit Erholung und Entspannung werden in allen Bereichen angewandt – von Spa- und Wellness-Einrichtungen bis zu Geschäftszentren und VIP-Salons. Das Gute daran: Man ist sowohl-als-auch. Denn auch Paare, Freunde oder Familien sollen neben den Geschäftsreisenden ein fruchtbares Umfeld finden, das sie inspiriert, näher zusammenrückt und in dem sie gemeinsam bedeutende Erfahrungen machen können.

(JCR)