Hotellerie

Radisson Blu Resort Maldives_Quelle Radisson Blu.jpg
2019 soll das erste Radisson Blu auf den Malediven eröffnen. Bild: Radisson Blu

Radisson Blu: Neue Resorts auf den Malediven und in Bali

Bereits im Januar 2018 öffnet auf Bali das erste Radisson Blu Resort in Indonesien seine Türen, das erste Radisson Blu Resort auf den Malediven wird voraussichtlich im ersten Quartal 2019 eröffnet werden.

Die Carlson Rezidor Hotel Group kündigt die Eröffnung von gleich zwei neuen Hotels an Traumzielen im Indischen Ozean an. Bereits im Januar 2018 öffnet auf Bali das erste Radisson Blu Resort in Indonesien seine Türen, das erste Radisson Blu Resort auf den Malediven wird voraussichtlich im ersten Quartal 2019 eröffnet werden.

Das Radisson Blu Bali Uluwatu befindet sich am südwestlichen Ende der Halbinsel Bukit in Uluwatu, rund 40 Fahrminuten vom Bali Ngurah Rai International Airport entfernt. Balis bester Surf-Strand und unberührte Küstenlandschaften befinden sich direkt vor der Haustür. Der Luhur Uluwatu Tempel aus dem 11. Jahrhundert, ein balinesischer Kultur-Park sowie ein nahe gelegener 18-Loch-Golfplatz machen das Radisson Blu Bali Uluwatu zu einer idealen Basis für Surfer, Golfer, Kulturliebhaber und Erholungssuchende.

Das Hoteldesign reinterpriert den balinesischen Stil für den modernen Reisenden. Das Resort verfügt über 111 Deluxe Zimmer in drei Kategorien mit Privatbalkonen in den oberen Stockwerken und privaten Sonnenterrassen auf den unteren Etagen sowie 14 Suiten mit Dachterrassen inklusive Ozean- oder Poolblick. Das ganztägig geöffnete Restaurant Artichoke verwöhnt Gäste mit lokalen und internationalen Speisen. Mittelmeerküche und italienische Spezialitäten bietet die Radisson-Blu-Eigenmarke Filini, die auf Bali ihr Debüt in der Asien-Pazifik-Region feiert. Drei unterschiedliche Bars komplettieren das F&B-Angebot, das von Tapas und Cocktails bis hin zu frisch gepressten Säften reicht. Das grosszügig angelegte Pool- und Weltklasse-Fitnesscenter SpaESC vereinigt das Beste aus Wellness, Fitness und Erholung. Im Eureka! Kids Club kommen die kleinsten Gäste auf ihre Kosten. Zwei Meetingräume, zwei Event-Pavillons und Outdoor-Veranstaltungsmöglichkeiten im hoteleigenen Garten sind ideal geeignet für Hochzeiten, Meetings, Events und Konferenzen.

111 Deluxe Zimmer in drei Kategorien sowie 14 Suiten mit Dachterrassen stehen bald im Radisson Blu Bali Uluwatu zur Verfügung. Bild: Radisson Blu

128 Villen im Alifu-Dhaalu-Atoll

Das für das erste Quartal 2019 geplante Radisson Blu Resort Maldives ist 105 Kilometer vom Male International Airport entfernt und befindet sich im südlichen Teil des Malediven-Atolls Alifu Dhaalu. Das Resort ist innerhalb von 30 Minuten per Wasserflugzeug oder per Inlandsflug vom Maamigili Airport erreichbar, gefolgt von einer 15-minütigen Schnellbootfahrt. Bei der Gestaltung der Anlage wurde Wert auf eine ausgewogene Balance aus zeitgenössischem Design und dem typischen Flair der Malediven gelegt. Das Resort bietet Aussichten auf den Indischen Ozean und verfügt über 128 exklusive Villen inklusive Familienvillen sowie eine Premium-Überwasservilla. Das Tauch- und Wassersportcenter des Resorts liegt an einem wohlbehaltenen Korallenriff und bietet seinen Gästen eine ganze Bandbreite an Aktivitäten. Für alle Wellness-Liebhaber steht ein Yoga-Pavillon mit Spa zur Verfügung. Natürlich wird auch in den Restaurants und Bars für Verwöhnung der Kunden gesorgt.

(TN)