Hotellerie

AO_prateek-katyal.jpg
Gratis durch Europa tingeln, in A&O Hostels übernachten und dafür lediglich etwas die Social-Media-Kanäle befüllen - das ist jetzt möglich. Bild: Prateek Katyal

Willst Du als Social Media Traveller gratis reisen?

A&O Hotels sucht eine Person, welche einen Monat quer durch Europa reist und darüber auf Social Media berichtet. Achtung: Man sollte Italienisch können.

Du hast noch keinen Plan, wohin es diesen Sommer gehen soll, und auch etwas wenig Kohle in der Tasche? Hier ist Deine Chance: A&O Hostels sucht im Rahmen eines Wettbewerbs einen «Social Media Traveller», der einen Monat lang quer durch Europa reist und dabei jeweils in A&O Hostels kostenlos übernachtet und darüber einfach auf unterschiedlichen Social-Media-Kanälen berichtet.

Die Reisekosten sind bis auf private Auslagen komplett abgedeckt und A&O Hostels bezahlt darüber hinaus noch ein Taschengeld in Höhe von 1500 Euro in bar. Die genaue Reiseroute - natürlich nur durch Orte, wo es auch A&O Hostels gibt, also irgendwo im Raum von Kopenhagen bis Venedig und von Amsterdam bis Wien - wird vor Antritt der Reise mit A&O Hostels geplant und abgestimmt.

Teilnahmebedingung: Man muss mindestens 18 Jahre alt sein und eine gute Social-Media-Affinität haben sowie über die eigenen Kanäle etwas Reichweite bei 18-25-jährigen (wobei die Reichweite nicht näher definiert ist). Und: Man sollte fliessend Italienisch können. Trifft das auf Dich zu? Dann kannst Du Dich unter diesem Link bewerben. Good luck!

(JCR)