Hotellerie

elarenal3.jpg
In derTourismushochburg El Arenal auf Mallorca kam es zum Unglück. Bild: TN

Hotelbrand auf Mallorca fordert mehrere Verletzte

600 Personen mussten wegen eines Brandes im Hotel Whala Beach evakuiert werden.

Mitten im Touristenzentrum El Arenal auf der spanischen Insel Mallorca ist im Hotel Whala Beach ein Feuer ausgebrochen. Deshalb mussten rund 600 Reisende vorübergehend in Sicherheit gebracht werden. Einige erlitten Verbrennungen und Rauchvergiftungen, die nun im Spital behandelt werden, dies teilte die örtliche Feuerwehr über Twitter mit.

In den frühen Morgenstunden brach das Feuer im Hotel an der Playa de Palma aus. Weil es zu starker Rauchentwicklung kam, wurde der Brand erst nach mehreren Stunden unter Kontrolle gebracht. Weshalb das Feuer ausbrach, ist zurzeit unklar.

(nau/TN)