Hotellerie

WellRagaz_Meditation.jpg
Meditation wird während des Festivals ein grosses Thema sein. Bild: Grand Resort Bad Ragaz.

Das Grand Resort Bad Ragaz lanciert das Wellness-Festival WellRagaz

Erstmals findet vom 8. Juni bis 17. Juli 2019 im Grand Resort Bad Ragaz verschiedene Veranstaltungen zum Thema Wellness statt. Auch der renommierte Gesichtsleser Eric Standop wird vor Ort für Termine zur Verfügung stehen.

Das 1. WellRagaz Festival legt den Grundstein für ein wiederkehrendes Wellnes-Festival: «Uns ist es wichtig mit diesem Festival unseren Gästen und den Menschen aus der Region die Möglichkeit zu bieten einen aktiven und gesunden Lebensstil zu pflegen», erklärt der Spa Director des Grand Resort Bad Ragaz, Stephan Wagner. Gemeinsam mit seinem Team hat er vom 8. Juni bis am 17. Juli 2019 das WellRagaz Festival ins Leben gerufen.

In diesem Zeitraum rund um den Internationalen Wellnesstag vom 8. Juni 2019 finden verschiedene Veranstaltungen zum Thema Wellness statt. «Wellness ist mehr als nur ab und an eine Massage oder eine Yogastunde – Wellness ist ein Lebensstil, der darauf abzielt, möglichst lange gesund und glücklich zu leben», findet Wagner. Ziel des Global Wellness Days sei es den Menschen bewusst zu machen, dass sie es zu einem grossen Teil selbst in der Hand hätten, ihr Leben zu verbessern und zu geniessen.

Gestartet wird das WellRagaz Festival am 8. Juni mit dem «Global Wellness Day». Dieser wird mit einem vielfältigen Programm für Jung und Alt in der freien Natur begangen, alle Aktivitäten sind für die Besucher kostenfrei. Darunter eine Kräuterwanderung, ein Vortrag von Ernährungsberaterin Sonja Ricke und eine Blutzuckermessung. Aber auch Yoga- und Meditations-Lektionen im Kurpark Bestandteil des Programms. Das Highlight am Abend: Konzert und Meditation mit dem spirituellen deutschen Songwriter und Rapper Seom, dessen tiefgründige Texte Jung und Alt berühren.

Mediation mit Rapper Seom, Gesichtslesen mit Standop

Weitere Aktionen und Angebote folgen bis zum 17. Juli 2019 in regelmässigen Abständen. Ein grosses Highlight für Feierfreudige ist die Party anlässlich des 10-Jahr-Jubiläums der «neuen» Tamina Therme am 15. Juni. Aber auch das Zelebrieren des Weltyogatages am 21. Juni wird ein besonderer Event am ersten WellRagaz Festivals. Am Weltyogatag gibt es gemeinsam mit dem Soma Institut aus Zürich Yoga-Stunden in einzigartiger Umgebung. Abends ab 18 Uhr finden Yogalektionen im Garten des Hotels Schloss Wartenstein mit freiem Blick über das Sarganserland, das Rheintal und die Bündner Herrschaft statt.


Ausserdem wird als Gast der Gesichtslesers Eric Standop anreisen: Der Deutsche beherrscht als einer der ganz wenigen Menschen weltweit die Fähigkeit sämtliche Methoden des Gesichtlesens anzuwenden – dazu gehören die Antlitzdiagnostik, die Physiognomik, Siang Mien (das chinesische Gesichtlesen), die Mikroexpressionen, Lectura del Rostro (das südamerikanische Gesichtlesen) und sogar das Lesen der Körpersprache.

Aus dieser grossen Anzahl an Informationen, die ein Gesicht offenbart, kann Standop die multi-dimensionalen Aspekte eines Individuums, wie zum Beispiel die Persönlichkeit, versteckte Talente, Stärken und Schwächen, aber auch verschiedene Arten von Liebe und Partnerschaft sowie Krankheiten oder Mängel an Nährstoffen ablesen und interpretieren. Eric Standop wird vom 10. bis 17. Juli 2019 für Einzelsitzungen buchbar sein.


Zudem gibt es am 16. Juli einen Workshop mit dem Fokus Gesundheit. In diesem Workshop lernen die Teilnehmer die unterschiedlichen «Food Faces» kennen und die Merkmale den unterschiedlichen Ernährungsweisen zuzuordnen.

(LVE)