Hotellerie

gastro1.jpg
Hatten im Ohlala-Zirkuszelt viel zu feiern: Die Gewinner der Best of Swiss Gastro Awards. Bilder: BOSG

Diese Schweizer Restaurants und Bars sind die neuen Publikumslieblinge

An den Best of Swiss Gastro Awards holt die Lausanner «Eat Me Restaurant & Cocktail Lounge» den Hauptpreis – und die Hotelbetreiber schneiden in der Kategorie «Fine Dining» sehr gut ab.

Schon zum 15. Mal ist der Schweizer Publikumspreis «Best of Swiss Gastro» verliehen worden. An der Award Night im Ohlala-Zirkuszelt in Zürich durften acht Kategoriensieger das begehrte hölzerne Kreuz entgegennehmen. «Master 2019» und Gesamtsieger des Abends ist Eat Me Restaurant & Cocktail Lounge aus Lausanne.

Die Fachjury hat insgesamt 114 Schweizer Lokale ausgezeichnet, die mit einem innovativen und überzeugenden Konzept aufwarteten. Während drei Monaten haben sich die Restaurants, Bars, Take-Aways und Cafés dann dem Urteil des Publikums gestellt.

Zehntausende Bewertungen wurden online über www.bosg.ch und über www.local.ch abgegeben und haben zusammen mit der Note der Fachjury die Gesamtwertung ergeben.

Die Schweizer Hotelbetriebe dominierten vor allem die Kategorie «Fine Dining». Der Doppelsieg beweist, dass die Hotellerie auch in Sachen Gastronomie zur internationalen Spitzenklasse gehört. Insgesamt wurden in diesem Jahr 27 Hotelbetriebe ausgezeichnet.

Die Gewinner 2019


Master:

Eat Me Restaurant & Cocktail Lounge Lausanne

Trend:

  1. Restaurant Bay Bern
  2. KASPAR Luzern
  3. FRISK FISK TRIVISANO Winterthur

Classic:

  1. La Bottega di Mario Zürich
  2. Restaurant Opus Luzern
  3. Huusbeiz Zürich

International:

  1. Eat Me Restaurant & Cocktail Lounge Lausanne
  2. PIC-CHIC Zürich
  3. Co Chin Chin Zürich

Fine Dining:

  1. Gourmetrestaurant Guarda Val Sporz/Lenzerheide
  2. Locanda Barbarossa Ascona
  3. Gasthof Krone Blatten Blatten bei Malters

Activity:

  1. Restaurant Buljes Leukerbad
  2. Bergrestaurant Hannigalp Grächen
  3. Le Chef Genf

Bar&Lounge:

  1. Das weisse Schaf Luzern
  2. Bierrevier Basel
  3. soho basel Basel

Coffee:

  1. Sweet Life Coffee & Sweets Ebikon
  2. Caffémobil Emma & Paul Bern
  3. Dr. Oetker Café Gugelhupf Luzern

On the Move:

  1. AYVERDI`S Schlotterbeck Zürich
  2. Bagelboys Zürich
  3. Pasta Barn Zürich
Best-of-Swiss-Gastro-Organisator Andreas Krumes (links) im Gespräch mit Moderator Sven Epiney.

(TN)