Hotellerie

Die spanische Hotelkette übernimmt das das Al Mussanah Resort im gleichnamigen Ort. Das Fünf-Sterne-Haus verfügt über 234 Zimmer und Suiten sowie 74 voll ausgestattete Serviced Apartments.

Das sechste Mövenpick-Hotel in der Schweiz hat seine Türen vor wenigen Tagen geöffnet. Atmosphärisches Interieur, Schlichtheit  und Komfort prägen das 19-stöckige Haus im Baloise Park beim Bahnhof – und eine Badewanne, der man nicht widerstehen kann.

Mit der Übernahme der Apple Leisure Group ist dem Hotelriesen ein Coup gelungen. Dadurch nimmt Hyatt rund 100 Hotels sowie weitere 24 abgeschlossene Geschäfte mit geplanten Anlagen in Europa und Amerika in sein Portfolio auf.

Schweizer lieben Wein, und die Weinproduktion hat hierzulande eine uralte Tradition. Diese kann man am besten in einem gediegenen Weinhotel erleben.