Hotellerie

Das holländische Start-up Bidroom will den Hotelbuchungsgiganten Booking.com und Hotels.com das Wasser abgraben, indem es keine Kommissionen von Hotels verlangt und für Kunden trotzdem sehr günstige Preise bietet. Zu den Investoren gehört ein in der Schweiz nicht unbekannter Milliardär.

Die Schweizer Parahotellerie beherbergte 2017 deutlich mehr Gäste. Und die Aussichten auf diesen Sommer sind auch gut – vor allem die familienfreundichen Campingplätze boomen.

We-are-the-Champions-Komponist und Queen-Mitbegründer Freddie Mercury, regelmässiger Besucher in Montreux, residierte jeweils im «Duck House» am Genfersee. Jetzt ist die 5-Zimmer-Villa bei Ferienwohnungsvermittler Interhome buchbar.

Lust auf eine Nacht im Castelgrande in Bellinzona? Oder wie wäre es mit einem schwimmenden Zimmer? Während drei Monaten lanciert Schweiz Tourismus in elf Städten Hotelzimmer, in denen garantiert noch nie jemand geschlafen hat.