Hotellerie

Gemeinsam mit Airhosted will das Schweizer Start-Up Guestready knapp fünf Jahre nach der Gründung den Schweizer Markt erobern. Travelnews hat sich mit einem der Gründer, Alexander Limpert, über die Eroberung des Heimatmarktes unterhalten.

Der Roboter im Radisson Blu Hotel am Flughafen Zürich liefert Gästen warme Gerichte, Getränke, Snacks und andere Produkte kontaktlos bis an die Zimmertür und unterstützt damit das Hotel-Team in der täglichen Arbeit.

Für ein paar Tage sein Büro an einen Ferienort verlegen und dort kreativ aufblühen: Dieses Konzept packt Deborah Luetolf van Zee ins Startup Workplayz. 15 Hotels in den Schweizer Bergen machen bereits mit beim Workation-Jungunternehmen.

Kurz vor Start der Corona-Pandemie im 2020 eröffnete das Leonardo Zurich Airport. Trotz Herausforderungen des letzten Jahres punktet das dritte Schweizer Haus am Flughafen Zürich mit Lage und Open Lobby-Design sowie dem hohen ökologischen Standard.

Jahresrückblick, 4. Teil: Hotellerie. Die Einreiserestriktionen und der Gästewunsch nach Distanz haben den nationalen und internationalen Hotels in diesem Jahr immens zugesetzt – einige Profiteure standen zur Stelle.