Flug

ouXwWSjPvs5udrHiQxqclGF946e3SCOf_G49A9962abc-1_org.jpg
Mit Easyjet geht es ab Basel und Genf (im Bild ist allerdings London) neu nach Hurghada, Agadir, Akaba und Prag. Bild: Easyjet

Vier neue Easyjet-Routen ab Basel und Genf

Auf die Wintersaison 2019/2020 hin gibt es zwei neue saisonale Routen und zwei neue Ganzjahresdestinationen.

Easyjet erweitert sein Flugangebot für die Wintersaison 2019-2020 ab zwei Schweizer Flughäfen. Reisende ab Basel erhalten grösseren Zugang nach Nordafrika, während Reisende ab Genf  entdecken, Hurghada in Ägypten und Agadir in Marokko. Ab November 2019 stehen zudem ab Genf je ein Ziel in Jordanien und in der Tschechischen Republik neu im Angebot.

Ab Basel-Mulhouse

  • Ab dem 30. Oktober 2019 und bis zum 25. März 2020 wird jeweils mittwochs Hurghada (Ägypten) angeflogen. Der ägyptische Badeferienort, der auch als Ausgangspunkt für Touren etwa nach Luxor dient, ist seit jeher ein Favorit der Schweizer.
  • Gar ganzjährig wird Agadir (Marokko) angeflogen, mit dem ersten Flug am 29. Oktober 2019. Die Hafenstadt mit der schönen Festung und der Kasbah, ein Favorit bei Surfern und Kitesurfern, wird drei Mal wöchentlich (Dienstag, Donnerstag, Samstag) angeflogen.

Ab Genf

  • Saisonal geht es zwischen dem 5. November und dem 28. März 2020 zwei Mal pro Woche (Dienstag und Samstag) nach Akaba (Jordanien). Der Badeort am Roten Meer, in Sichtweite der ägyptischen und der israelischen Grenze, bietet sowohl Strandvergnügen als auch AUsflugsmöglichkeiten in nahe gelegene Sehenswürdigkeiten wie die Nabatäerstadt Petra oder das Wadi Rum.
  • Auch Genf hat dazu eine neue Ganzjahresverbindung. Ab dem 1. November 2019 geht es drei Mal pro Woche (Montag, Mittwoch, Freitag) in die tschechische Hauptstadt Prag. Die osteuropäische Trendstadt braucht man wohl kaum mehr näher vorzustellen sondern staunt eher, dass es bislang keine Direktverbindung ab Genf gab.

Alle genannten Strecken sind ab sofort – mitsamt interessanten Frühbuchertarifen – unter www.easyjet.com oder über die bevorzugte Verkaufsstelle buchbar.

(JCR)