Flug

emirates3.jpg
Hat einiges geplant rund um den 14. Februar: Emirates. Bild: TN

Preishammer Emirates schnürt ein Valentinsangebot

Den Valentinstag feiert Emirates mit einem kulinarischen Angebot und speziellen Flugtarifen. Dabei reist man zu zweit, versteht sich.

In den 42 exklusiven First-Class- und Business-Class-Lounges von Emirates stimmen vom 13. bis 15. Februar je nach Land unterschiedliche Speisen und Getränke auf den Tag der Liebe ein – darunter herzförmige Sachertorten, spezielle Valentinstagkuchen in Herzform, rosa Herz-Macarons, Schwanen-Eclairs oder Cupcakes.

Am Drehkreuz Dubai kommen Loungebesucher unter anderem in den Genuss von Moet & Chandon Rosé Impérial-Champagner, herzförmige Erdbeertrüffel in dunkler Schokolade oder Redvelvet-Eiscreme. Der hochwertige Wein und Spirituosenhändler Le Clos bietet in der Lounge eine kostenlose Flaschengravur an.

Auf allen Flügen ab einer Dauer von rund fünf Stunden wird in der Economy Class als Nachtisch eine Mousse au Chocolat mit kandierten Herzen auf der Speisekarte stehen. In der First Class und Business Class serviert Emirates Edbeerkonfekt mit Schokoladenmousse. Der Snack-Korb in der First Class wird mit Strawberry & Cream-Kugeln von Lakrids bestückt.

Zudem schnürt Emirates Valentinstag-Begleittarife in der Business und First Class – für romantisches Reisen zu zweit (Preise in Franken pro Person in Business Class / First Class):

  • Colombo 2690.– / 5790.–
  • Mauritius 2990.– / 7790.–
  • Kapstadt 3390.– / 5990.–
  • Dubai 3490.– / 5790.–
  • Sydney 3990.– / 9590.–

Die Spezialtarife sind zwischen dem 28. Januar und dem 18. Februar 2019 buchbar und gültig für Reisen bis zum 12. Dezember 2019. Alle Preise gelten bei mindestens zwei Reisenden jeweils pro Person für den Hin- und Rückflug und beinhalten sämtliche Steuern und Gebühren.

(TN)