Flug

AC B787-9-YVR.jpg
Eine Boeing 787-900 Dreamliner von Air Canada hebt in Vancouver ab - im Sommer 2019 wird das noch öfter als bisher mit dem Ziel Zürich sein. Bild: Air Canada

Air Canada erhöht 2019 die Frequenzen nach Vancouver

Im kommenden Sommer wird statt drei Mal neu fünf Mal wöchentlich ab Zürich in die westkanadische Metropole geflogen.

Air Canada hat dieses Jahr neue Flüge von Zürich nach Vancouver lanciert. Dass diese sehr erfolgreich angelaufen sind, liess Mehdi Sentissi (Country Manager Switzerland, Morocco & Algeria) bereits letzte Woche an einem Branchenevent verlauten. Und bislang war bekannt, dass die saisonalen Flüge auf jeden Fall wieder aufgenommen werden.

Ein Blick ins GDS Amadeus zeigt nun aber auch deutlich, wie erfolgreich die Flüge tatsächlich waren: Im kommenden Sommer sind nicht mehr nur wie bisher drei, sondern neu gleich fünf Flüge pro Woche buchbar. Zusätzlich zu den bisherigen Flügen am Mittwoch, Freitag und Sonntag gibt es neu auch Flüge am Montag und am Samstag. Die Rotationsdauer scheint gleich zu sein, also von der zweiten Juniwoche bis in die dritte Oktoberwoche.

Auch die zusätzlichen Flüge werden jeweils mit einer Boeing 787-800 oder -900 «Dreamliner» in Dreiklassenkonfiguration (Economy, Premium Economy, Business «Signature Class») durchgeführt. Diese haben 298 Sitze (30 Business, 21 Premium Economy, 247 Economy) in der Variante 787-900 bzw. 142 Sitze (20 Business, 21 Premium Economy, 214 Economy) in der Variante 787-800. Bei zwei zusätzlichen Flügen pro Woche ab Zürich über einen Zeitraum von 19 Wochen kommen Tausende zusätzliche saisonale Sitze nach Vancouver auf den Markt. Da legt Air Canada viel Optimismus an den Tag.

Im GDS klar ersichtlich: Air Canada fliegt im kommenden Sommer auch samstags (und montags) nach Vancouver. Bild: TN

Kommt es zum Preiskampf?

Edelweiss Air hat nach aktuellem Planungsstand im kommenden Sommer vier wöchentliche Flüge von Zürich nach Vancouver (ausser im Mai, da sind es noch drei) vorgesehen – insgesamt 91 Rotationen. Air Canada kommt auf 95 Rotationen. Preislich dürfte Edelweiss unter Druck kommen: Ein kleiner Test ergibt aktuell, dass ein Flug von Zürich nach Vancouver am 16. August und zurück am 23. August, jeweils in Economy Class, aktuell bei Edelweiss Air 1308 Franken kostet, bei Air Canada hingegen nur 876 Franken. Eine solche Preisdifferenz von fast 50 Prozent ist kaum nachvollziehbar, zumal ja Edelweiss auf dieser Strecke keinen Nonstopflug-Vorteil hat, da beide Airlines nonstop zwischen Zürich und Vancouver verkehren.

(JCR)