Ferienland Schweiz

chur2.jpg
Eine der schönsten Stadtbesichtigungen erfolgt zum Jahresende in Chur: Bild: Yvonne Bollhalder / Chur Tourismus

Mit der Fackel durch die Altstadt von Chur

Am 31. Dezember 2021 erfolgt die traditionelle Stadtführung durch Chur – Glühwein und Birabrot inklusive.

Die Silvester-Stadtführung in der Churer Altstadt gehört bei vielen Churer Familien und Freunden der Alpenstadt schon zur Tradition. Jedes Jahr begrüsst das Team der Churer Stadtführerinnen und Stadtführer über 120 Gäste beim festlichen Silvester-Stadtrundgang.

Auch dieses Jahr ist es wieder soweit: am Freitag, 31. Dezember 2021, um 17 Uhr findet die beliebte Führung statt. Fünf Stadtführerinnen und Stadtführer führen Gäste und Einheimische während einem einstündigen Rundgang mit Fackeln durch die festlich beleuchteten, winterlichen Altstadtgassen. Im Anschluss an die Führung lädt Chur Tourismus zum wärmenden Apéro mit Glühwein, Röteli, Punsch und Birabrot auf dem Arcasplatz ein.

Tickets (Erwachsene 25 Franken, Kinder 12 Franken) müssen im Voraus im Regionalen Infozentrum in der Bahnhofunterführung Chur oder über www.churtourismus.ch/silvesterführung gekauft werden – es gibt keine Abendkasse. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, es gilt 3-G und eine Maskenempfehlung.

(TN)