Ferienland Schweiz

st07_00.jpg
Durch Rebbaugebiete, vorbei an landschaftlichen Sehenswürdigkeiten und schmucken Dörfern führt die Ostschweizer Wein-Route von Schaffhausen bis nach St. Gallen. Bilder: Schweiz Tourismus

Eine Weinroute, ein Höhenweg und viel Spa & Spass

Das sind unsere drei Ausflugstipps für die kommenden Tage. Wir schicken Sie in die Ostschweiz, auf den Jura und in die tollsten Bike- und Spa-Hotels.

Jeden Donnerstag erfahren Sie von der Travelnews-Redaktion drei top Ausflugstipps fürs anstehende Wochenende. Wir schlagen diese Entdeckungen in der Schweiz vor:

Ostschweizer Wein-Route

Durch Rebbaugebiete, vorbei an landschaftlichen Sehenswürdigkeiten und schmucken Dörfern führt die Ostschweizer Wein-Route von Schaffhausen bis nach St. Gallen. Heimelige Gaststuben und Restaurants laden unterwegs zu einer Pause inklusive Gaumenschmaus ein.

Bereits kurz nach dem Start wartet das erste Highlight der Tour: die tosenden Wassermassen des Rheinfalls beeindrucken Gross und Klein. Vom grössten Wasserfall Europas geht es weiter durch das hügelige Zürcher Weinland. Verschiedene Aussichtspunkte eröffnen immer wieder neue Perspektiven. Vor Ossingen lohnt sich ein Abstecher zum Husemersee. Der mitten im Wald gelegene idyllische Badesee lädt zu einer kurzen Rast ein. Anschliessend folgt die Route dem Flussverlauf der Thur durch die breite Talebene. An deren gut besonnten Flanken wachsen die Reben für vorzüglichen Thurgauer Wein. Das ehemalige Kartäuserkloster Kartause Ittingen lädt zu einer kurzen Pause ein. Dieser Ort zählt mit über 850 Jahren Geschichte zu den wichtigsten Kulturdenkmälern der Region. Hier lassen sich Gastfreundschaft, Bildung, Spiritualität und Regionalität erleben. Anschliessend führt die Tour am Fusse des rebenbewachsenen Ottenbergs entlang bis nach Weinfelden.

Ab Weinfelden führt die Route durch die grünen Thur-Auen nach Bischofszell. Die barocke Kleinstadt lockt mit stattlichen Bürgerhäusern aus dem 18. Jahrhundert. Weiter geht's nach Hauptwil. Via Gossau wird das Ziel, die Klosterstadt St. Gallen, erreicht. Weitere Infos.

Mit dem Bike quer durch die gut besonnten Flanken, wo die Reben für den vorzüglichen Thurgauer Wein wachsen.

9. Etappe des Jura-Höhenweges

Auf der hohen Bergkette mit den Gipfeln Tête de Ran und Mont Racine kann ein herrliches Panorama genossen werden und die Felskanzel Tablettes erlaubt vor dem steilen Abstieg nach Noiraigue einen atemberaubenden Tiefblick auf den Lac de Neuchâtel.

Da 9. Etappe des Jura-Höhenweges beginnt auf 1200 Metern über Meer. Der Mont Racine ist der erste Gipfel des Tages und liegt auf 1400 Metern über Meer. Kurz darauf folgt der Tête de Ran.

Der Blick zurück lohnt sich, in der Ferne ist der Chasseral zu erkennen. Es ist faszinierend, wie viel Weg an wenigen Tagen hinter sich gebracht werden kann. Nun fehlt nur noch ein kleiner Abstieg bis zur nächsten Erfrischung. Den ganzen Sommer lang bedient man Wander in der Metairie Grand Sagneule. Unter den Bäumen direkt neben den grasenden Pferden liegt das Restaurant des gemütlichen Berggasthofes. Wenn es nicht hier sein soll dann lässt der nächste Erholungspunkt nicht lange auf sich warten. Auf dem Col de la Tourne gibt es ein Restaurant und Postautoanschluss.

Es folgt ein angenehmer Weg immer durch den Wald über die Felskanzel Les Tablettes, bis der steile Abstieg nach Noiraigue beginnt, dem Ziel der Etappe. Weitere Infos.

Die Jura-Bergkette mit den Gipfeln Tête de Ran und Mont Racine bietet ein herrliches Panorama.

Bike, Spa und Spass

Was gibt es besseres, als sich nach einem ausgiebigen Tag auf dem Bike in einem wunderbaren Spa verwöhnen zu lassen? Diese Hotels bieten nicht nur ein ausbalanciertes Wellnessangebot sondern auch eine perfekte Infrastruktur für die Bikes. Sei es einen abschliessbaren Bike-Raum oder einen Wäschedienst für die Bike-Kleider. Verwöhnung pur. Das sind die schönsten Hotels für Bike, Spa und Spass.

Erst über die Berge mit dem Bike, dann in ein wunderbares Spa.

Die Präsentation unserer top 3 Ausflugstipps erfolgt in Zusammenarbeit mit Schweiz Tourismus. Suchen Sie weitere Reisevorschläge und Ausflugstipps im Reiseland Schweiz? Mehr auf Myswitzerland.com.


Mit Switzerland Travel Centre einfach und bequem zu Ihrem Schweiz Erlebnis: Über 2'000 Schweizer Hotels, erlebnisreiche Bahnangebote, individuelle Rund- und Aktivreisen sowie Städte und Kultur Erlebnisse. Mehr auf switzerlandtravelcentre.com.

(TN)