Ferienland Schweiz

Traeumen_in_den_Baeumen.jpg
Im KSS Schaffhausen gibt's jetzt eine besondere Übernachtungsmöglichkeit. Bild: zVg

Träumen in den Schaffhauser Bäumen

Im KSS Freizeitpark Schaffhausen gibt es bis Mitte September ein Baumzelt. Warum nicht mal dort übernachten?

Der KSS Freizeitpark Schaffhausen ist eine beliebte Freizeit- und Sportanlage im Breite-Quartier des Schaffhausener Kantons-Hauptorts. Zum Angebot mit dem Wasserpark und dem Wellnesspark gesellt sich dort nun temporär auch ein spezielles neues Übernachtungs-Angebot: In einem «Baumzelt».

Dabei handelt es sich um eine Art Hängematten-Zelt, welches zwischen Bäumen gespannt ist. Darin gibt's ein aussergewöhnliches Schlaferlebnis in 1.20 m Höhe für ein Paar oder auch für 2 Erwachsene und 2 Kinder (oder auch alleine, warum nicht?). Der Clou: Im Übernachtungspreis von 195 Franken sind zahlreiche Leistungen inbegriffen: Natürlich die Eintritte am An- und Abreisetag sowie ein reichhaltiges Frühstück auf der Sonnenterrasse - und auch die Benützung der schönen Freibadanlage ganz für sich vor der morgendlichen Öffnung bzw. auch nach der abendlichen Schliessung. Mitbringen muss man lediglich einen Schlafsack und seine Badeutensilien, idealerweise auch eine Isomatte.

«Wir suchen immer wieder neue Ideen im KSS Sport und Freizeitpark Schaffhausen, um die daheim gebliebenen Gäste während den Sommerferien glücklich zu machen», erklärt Sandra Eigenmann, vielen noch bekannt als Marketingleiterin von Let's go Tours und jetzt eben im Incoming-Bereich beim KSS Schaffhausen tätig. Detaillierte Infos zu diesem Angebot gibt es unter diesem Link.

(JCR)