Destinationen

shanshan.png
Taifun «Shanshan» ist nicht mehr weit von Tokio entfernt. Bild: Youtube.

Tokio: 130 Flüge wegen Taifun storniert

«Shanshan» könnte am Mittwoch oder Donnerstag direkt Japans Hauptstadt treffen.

Japan rüstet sich für Taifun «Shanshan», der sich auf direktem Weg Tokio nähert. Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 140 km/h wird der Sturm heftige Regenfälle und bis zu zehn Meter hohe Wellen mit sich bringen.

Ab Mittwochnachmittag und Donnerstag muss mit Einschränkungen im Strassen-, Bahn- und Flugverkehr gerechnet werden: Rund 130 Flüge wurden für Mittwoch und Donnerstag an den Flughäfen Haneda und Narita gestrichen, darunter solche von All Nippon Airways, Japan Airlines oder Air New Zealand. Shanshan ist der 13. Tropische Sturm der Saison.

Der Taifun soll am Donnerstag in Richtung Nordosten ziehen.

(LVE)