Destinationen

USA_luke-michael.jpg
Beim Schulungstool «USA Discovery Program» steigt aktuell ein Gewinnspiel für Reise-Agenten. Bild: Luke Michael

Bereit für die USA?

Noch in diesem Jahr sollen Reisen in die USA wieder möglich sein. Reiseverkäufer sollten sich also fit halten mit USA-Infos. Wer jetzt bei der Schulung von Brand USA mitmacht, kann Preise gewinnen.

Die USA werkeln an der Wiedereröffnung ihrer Grenzen und inzwischen werden auch die Flugkapazitäten langsam hochgefahren. Zeit also, sich wieder fit zu machen für den Verkauf von Reisen in die beliebteste Überseedestination der Schweizerinnen und Schweizer.

Hier kommt die USA-Tourismusvermarktungsorganisation Brand USA ins Spiel. Schon seit längerem können Mitarbeitende der Reisebranche auf der E-Learning-Plattform «USA Discovery Program» von Brand USA ihr USA-Wissen umfangreich ausbauen und mehr über die Vielfalt des Reiselandes USA erfahren - und zwar auf Deutsch (wie auch in weiteren Sprachen falls gewünscht). Hierbei wird umfangreich das Wissen über verschiedene Bundesstaaten, Städte und Territorien sowie touristische Attraktionen geschult und die gewonnene Expertise dann offiziell zertifiziert.

Um nun die Schulungen wieder etwas zu intensivieren können Teilnehmer jetzt bis zum 23. April 2021 zusätzlich noch attraktive Preise gewinnen. Wer mindestens sechs so genannte «Badges» der modular angelegten Schulung absolviert, hat die Chance auf einen von insgesamt 23 Gewinnen. Die Preise sind: 3 Shopping-Gutscheine im Wert von je 200 Euro, 10 USA-Boxen mit Süssigkeiten aus den USA sowie 10 deutschsprachige USA-Kochbücher. Get to work!

(JCR)