Destinationen

Zermatt_Unplugged.jpg
Die Konzerte vom Festival in den Bergen sind bekannt für die wunderschönen unplugged-Versionen der Künstler. Wie hier das Duo Cyril Cyril aus Genf. Bild: Zermatt Unplugged/Florian Aeby

So sieht das Zermatt Unplugged 2021 aus

Von Nadia Imbaumgarten

Konzertgänger aufgepasst: Zermatt Unplugged plant Neues für das kommende Festival im Frühjahr 2021. Was wir vom wunderschönen Event in den Bergen erwarten dürfen, verrät im Video Rolf Furrer, Geschäftsführer Zermatt Unplugged Festival.

Vergangene Woche hat der beliebte Ferienort Zermatt durchblicken lassen, was die Gäste im kommenden Winter von der Destination erwarten dürfen. Doch nicht nur für das Matterhorn, die tolle Anreise mit dem Zug oder das wunderbare Skierlebnis ist Zermatt bekannt, auch für eines der schönsten Festivals der Schweiz: Das Zermatt Unplugged.

Dieses Jahr im April musste der Event vier Wochen vor Beginn aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Solch eine Absage wollen die Veranstalter vom Festival im 2021 nicht mehr riskieren und deshalb steht fest: «Unter den aktuell geltenden Rahmenbedingungen kann das Zermatt Unplugged im April 2021 nicht wie gewohnt durchgeführt werden», erklärt Rolf Furrer, Geschäftsführer vom Zermatt Unplugged. «Akustische Konzerte in Zermatt – vor und in einmaliger Kulisse, unter der Matterhornsonne, auf dem Berg und im Tal – werden 2021 in Zermatt aber nicht fehlen», ergänzt Furrer.

So finden an zwei Wochenenden im Frühling, vom 8. – 10. April 2021 sowie vom 15. – 17. April 2021, jeweils Konzerte in verschiedenen Locations drinnen und draussen statt. Es wird ein Festival «Von Freunden für Freunde» sein, wie Furrer es an der Pressekonferenz bezeichnet hat. Konzertgänger und Unplugged-Fans dürfen sich im kommenden Jahr sogar zweimal über tolle Konzerte und lange Nächte freuen: Denn das Zermatt-Unplugged-Team plant im Spätsommer 2021 an mehreren Wochenenden verschiedenste Konzerte an diversen Locations zu veranstalten, wie Furrer im Video erzählt.

Nachdem das Zermatt Unplugged im Jahr 2021 einmal anders über die Bühne gehen wird, soll es im Frühjahr 2022 wieder wie gehabt auf 17 Bühnen, an fünf Tagen und mit 100 Konzerten stattfinden. Zermatt Unplugged 2022 findet vom 5.–10. April 2022 statt.