Destinationen

Summer_Daze_Malta.jpg
Malta ist dieses Jahr Gastgeber von gleich zwei Mega-Musikfestivals mit internationalen Acts. Bild: Emma Tranter/visitmalta.com

Malta im Festival-Fieber

Tanzhasen aufgepasst: Auf Malta findet diesen Sommer das Musikfestival Summer Daze statt. Eine Woche kann zu den Hits internationaler Stars gegroovt werden – zum Teil sogar gratis!

Bereits die zweite Ausgabe des Summer Daze Festival wird auf der Mittelmeerinsel Malta vom 11. bis 17. August durchgeführt. Auf die Ohren gibt es Musik von Künstlern der Extraklasse, das Genre reicht von Techno über EDM bis hin zu Pop. Obwohl die Hauptevents im Ta Quali Nationalpark am 14. und 15. August kostenlos sind, wurde an internationalen Grössen auch an diesen beiden Tagen nicht gespart:

  • Alle Farben | DE | Deep und Tech House
  • Danny Howard | GB | Dance-Music
  • David Guetta | FR | EDM
  • Green Velvet | US | Techno
  • Loco Dice | DE | Deep House
  • Monki | GB | House
  • Paul Kalkbrenner | DE | Techno
  • Tenisha | MT | Trance
  • Tyga | US | Rap

Die restlichen Tage des Events finden an verschiedenen Locations auf der Insel statt. Eröffnet wird es durch das New Yorker Duo The Martinez Brothers. Weitere Highlights sind die «Sunset Pool Party» im Medesia Beach Club, die Partys im renommierten Open-Air Nachtclub UNO Malta sowie die Abschlussgigs von DJ Roger Sanchez und Kirsten Knight. Das vollständige Programm und alle Infos zum Musikfestival sind auf der Website ersichtlich.

Wer an diesen Tagen im August bereits verplant ist, muss sich keine Sorgen machen. Am 9. Juli findet das «Isle of MTV» ebenfalls auf der Insel statt. Der Event ist gratis, jedoch müssen die Eintrittskarten im Vorfeld online bestellt werden.

(NWI)