Destinationen

Valentinstag Travel_dan-burton.jpg
Verliebte Schweizer zieht es dieses Wochenende vermehrt in die verschneiten Berge. Bild: Dan Burton

Wo die verliebten Schweizer den Valentinstag verbringen

Ein Kurztrip in die Schweizer Berge oder ein Wochenende im nahen Ausland – wir nennen die beliebtesten Ausflugsziele für den diesjährigen Valentinstag.

Der Tag der Liebe steht vor der Tür – entweder wird er ausgiebig zelebriert oder zieht unbeachtet an einem vorbei. Nichtsdestotrotz sind Kurztrips bei den Schweizern während dieser Zeit im In- und Ausland nach wie vor sehr begehrt. Dies zeigt sich auch an den gesteigerten Buchungsnachfragen für zwei Personen bei ebookers für die Tage vom Donnerstag, 14. Februar bis Sonntag, 17. Februar 2019.

Top 10 Destinationen in der Schweiz

Ein Ausflug in die Berge scheint bei den Schweizern dieses Jahr sehr hoch im Kurs zu sein. Die Auswertung der Hotel-Buchungsnachfragen auf Ebookers für das kommende Wochenende zeichnet hierzulande folgendes Bild: Davos ist der Spitzenreiter dieses Rankings. Mit Flims auf Platz zwei folgt ein weiterer Ort im Kanton Graubünden. Auf Platz drei findet sich Leysin im Kanton Waadt. . Doch auch die Städte Zürich und Bern haben es unter die zehn beliebtesten Schweizer Destinationen für den diesjährigen Valentinstag-Ausflug geschafft.

Das sind die zehn beliebtesten Orte in der Schweiz:

  1. Davos
  2. Flims
  3. Leysin
  4. St. Moritz
  5. Riederalp
  6. Vaz-Obervaz
  7. Arosa
  8. Bern
  9. Zürich
  10. Grindelwald

Top 10 Destinationen in Europa

Auch ein ausgedehntes Wochenende im nahen Ausland ist während dieser Zeit gefragt. Die Analyse von Flug- und Hotel-Package-Nachfragen auf Ebookers gibt ebenfalls Aufschluss darüber, welche europäischen Städte von den Schweizer Pärchen bevorzugt werden. London festigt auch in diesem Ranking ihre Position als die Top-City-Trip-Destination. Auf Platz zwei profiliert sich das Amsterdam und Hamburg folgt auf Platz frei. Klassische Valentinstag-Destinationen wie Barcelona, Wien und Venedig fehlen in den Top 10 nicht. Erstaunlicherweise hat es Paris, die Stadt der Liebe schlechthin, aber nicht unter die zehn beliebtesten Destinationen für das diesjährige Valentinstag-Wochenende geschafft.

Diese zehn europäischen Städte dürfen sich dieses Wochenende über viele verliebte Paare freuen:

  1. London
  2. Amsterdam
  3. Hamburg
  4. Barcelona
  5. Prag
  6. Kopenhagen
  7. Wien
  8. Venedig
  9. Berlin
  10. Stockholm

(TN)