Destinationen

grenada1.jpg
Bildergalerie
5 Bilder
Veronica Rodriguez von Expedia Taap (links) und Anna Lenz von Pure Grenada sorgten in der Simplon Bar für einen abwechslungsreichen Abend. Bilder: TN

Karibik-Feeling mit Cocktails, Rum und Inselträumen

Grenada, Condor und Expedia Taap luden zum Cocktail- und Rum-Event. Rund 40 Reiseprofis folgten der Einladung in die Zürcher Simplon Bar.

Neben Hamburg und Wien ist dies der dritte Event, den Grenada zusammen mit Expedia und Condor in Deutschland, Österreich und der Schweiz durchführt – und dies offenbar mit Erfolg, denn alle drei Events sind ausgebucht. Gleich 40 Teilnehmer folgten der Einladung in die Zürcher Simplon Bar. Anna Lenz von Pure Grenada sowie Veronica Rodriguez von Expedia Taap organisierten für die Teilnehmer einen abwechslungsreichen Abend.

Mit einem Vortrag über Grenada startete Anna Lenz den Abend. Grenada lockt mit einem satten, grünen Regenwald im Landesinneren sowie langen Sandstränden. Bislang ist in Grenada der Massentourismus der Karibik noch nicht angekommen und so kann der Gast auf der kleinen Insel im Süden der Antillen noch die ursprüngliche Karibik erleben. Grenada ist eine Ganzjahresdestination mit gleichbleibend angenehmen Temperaturen und die 100‘000 Einwohner Grenadas zeigen den Touristen gerne ihr Heimatland. 40 traumhafte Strände und viele individuell geführte Hotels in allen Kategorien stehen den Gästen zur Verfügung. Nur Radisson und Sandals sind auf der Gewürzinsel, die für ihren Muskatnuss-Export bekannt ist, als Hotelketten vertreten.

Mit Condor ist es einfach nach Grenada zu gelangen – im Winter wird einmal wöchentlich ab Frankfurt Grenada angeflogen, dies im Gabelflug mit Curacao. Condor fliegt hier mit der Boeing 767, die mit den drei Klassen Economy, Premium Economy sowie einer Business Class ausgestattet ist. Die Direktflüge finden in den Wintermonaten statt, im Sommer muss in Barbados zusätzlich umgestiegen werden.

Als weiterer Gastgeber des Abends erklärte Veronica Rodriguez anschliessend das Partnerprogramm TAAP von Expedia. Nach der kostenlosen Registrierung kann man über die Suchmaschine über 850‘000 Hotels weltweit suchen und buchen. Ebenso werden Flüge angezeigt, so dass auch eine Kombination aus Flug und Hotel oder aber auch der Nur Flug buchbar ist. Dies alles mit attraktiven Kommissionen von bis zu 13% je nach Kommissionsklasse und Status.

Im Anschluss durfte dann probiert werden: verschiedene Rum-Sorten sowie Cocktails mit Rum warteten auf die Gäste, zusammen mit verschiedenen Leckereien – ein gelungener, informativer Abend nahm sein Ende.

(SD)