Destinationen

kerala1.jpg
Bildergalerie
5 Bilder
Sibi George, der indische Botschafter in der Schweiz (2. von links), lud mit einer Delegation aus Kerala zum südindischen Abend ins Renaissance Tower Hotel. Bilde: TN

Die nächste Reise geht nach Kerala

Das indische Fremdenverkehrsamt und die indische Botschaft haben zum Kerala-Abend geladen – 48 Agenten, Journalisten und Blogger liessen sich die Gelegenheit nicht entgehen, in Südindien einzutauchen.

Küstenstädte, Backwaters, Teeplantagen, Ayurveda-Behandlungen und kulinarische Höhenflüge locken nach Kerala. Der faszinierende südindische Bundesstaat erfreut sich bereits über viele Schweizer Fans und Besucher – und künftig, im Rahmen der Incredible India 2020 Kampagne, dürften es noch mehr werden.

Das indische Fremdenverkehrsamt und die indische Botschaft luden am Dienstagabend zum Kerala-Abend ins Renaissance Tower in Zürich West, organisiert von Axium Marketing. 48 Agenten, Journalisten und Blogger liessen sich die Gelegenheit nicht entgehen, in die südindische Reisewelt einzutauchen – zumindest für einen Abend lang. In seiner Begrüssungsrede unterstrich Sibi George, der indische Botschafter in der Schweiz, die Eigenheiten und Highlights von Kerala.

15 Aussteller, darunter DMCs und Hotels, baten zum persönlichen Gespräch und konnten treffende Einblicke über die Reisemöglichkeiten in Kerala bieten, bevor es zu einem feinen, indischen Buffet-Dinner kam.

Diese Aussteller waren mit dabei:

  • P. Bala Krian, Kerala Tourism
  • Jibran Asif, Abad Hotels
  • Beat Germann, cgh earth
  • Anne Sajeev, fragrant nature
  • Homayon Khoram, Pranavam Homestay
  • Xavier Mathew, Isola di Cocco
  • Pradeep Narayanan, Joy's
  • Zafar Hussain S Karmali, Grand Hyatt Kochi Bolgatty
  • Mr. Rajesh, Alhind
  • R. Sisupalan, Sagara Beach Resort
  • Jes Paine, Pioneer Personalized Holidays
  • Laura Rodriguez, Spiceland Holidays
  • Kirpal Singh Virdi, Kairali
  • Subhash C Bose, Somatheeram
  • Janine Grundentaler, Somatheeram

(CK)