Destinationen

Wallis Mockup.jpg
Die interaktive Karte auf wallis.ch kann über die Navigation oben rechts aufgerufen werden. Bild: TN

Ausflug ins Wallis – so einfach wie noch nie

Mit der neuen interaktiven Karte auf wallis.ch kann der nächste Ausflug ins Wallis nun einfach geplant werden. Die Karte ist in sieben Kategorien unterteilt und bestimmte Kriterien helfen bei der Suche nach dem richtigen Ausflugsziel.

Dank der neuen interaktiven Karte auf wallis.ch ist eine einfach und zeitsparende Aktivitätenplanung für den nächsten Ausflug ins Wallis möglich. Die Karte integriert Skigebiete, Bike-Routen und Wanderwege ebenso wie Übernachtungsmöglichkeiten oder kulturelle Veranstaltungen. Trotz dieser Fülle an Informationen ist sie übersichtlich und intuitiv nutzbar.

Die interaktive Karte ist in folgende Kategorien unterteilt: Aktivitäten, Events, Angebote, Hotels, Orte, Tipps und Webcams. Wintersportbegeisterte erhalten so zum Beispiel einen Überblick über gesicherte Freeridestrecken, Kinderschneeländer oder die längsten Abfahrten im Kanton. Sommergäste finden eine Übersicht über sämtliche Bademöglichkeiten – vom Bergsee bis zum öffentlichen Schwimmbad im Tal. Die Auswahl ist umfassend und reicht von Alpengärten über Seilparks bis hin zu Angeboten für Raclette-Erlebnisse oder Roggenbrot-Backkursen. Ausserdem können die Wallis-Besucher die Suche mit Kriterien wie familienfreundlich oder autofrei eingrenzen.

«Die interaktive Karte ist nicht nur sehr einfach zu nutzen, sie erlaubt vor allem auch einen hohen Individualisierungsgrad. Die unterschiedlichsten Interessen können kombiniert werden. So findet jeder seinen idealen Ausflugs- oder Ferienort», erklärt Damian Constantin, Direktor von Valais/Wallis Promotion. «Die interaktive Karte ist ein weiterer Schritt im Bestreben, das vielfältige und sehr breite Angebot unserer Region sichtbarer zu machen und die digitale Ferienplanung weiter zu vereinfachen», so Damian Constantin weiter.

(TN)