Destinationen

Preishammer_Saas_Fee.jpg
Wenn 66’666 Ski- und Snowboardfans bis am 31.10.2018 eine Saisonkarte für Saas-Fee/Saas-Grund/Saas-Almagell bestellen, kostet diese nur 255 Franken. Bild: Switzerland Tourism/Stephan Schacher

Preishammer In Saas-Fee gibts das Ski-Abo zum Spottpreis

Auch in diesem Jahr lockt die Skiregion mit dem Crowdfunding. Bereits über 42‘000 haben sich für eine Saisonkarte registriert – der Deal steht aber noch nicht.

Das Ski- und Snowboardgebiet um Saas-Fee gehört zu den besten und grössten der Schweiz. Die Region hat im Jahr 2016 das Saison-Abo neu erfunden und das «Saas-Fee Crowdfunding» lanciert. Auch in diesem Jahr lockt die Marketingabteilung von Saas-Fee wieder mit einem unschlagbaren Spezialangebot.  

Noch bis zum 31. Oktober 2018 haben Sie die Möglichkeit, sich über folgende Webseite eine Saas-Fee WinterCard zu sichern. Bis heute wurden 42‘354 solcher Saison-Abos abgesetzt – der Deal steht allerdings erst wenn 66‘666 Saisonkarten bestellt wurden. Also, jetzt zuschlagen und profitieren! Denn wenn die gewünschte Zahl der Saison-Abonnenten erreicht wird, kostet das Abo nur 255 Franken.

Übrigens: Seien Sie am Eröffnungswochenende des Testcenters am 13. und 14. Oktober 2018 und dabei geniessen sie das Barbecue-Angebot im Drehrestaurant Allalin und treffen Sie später den Olympiasieger Ramon Zenhäusern beim Meet & Greet.

(TN)