Cruise

iStock_Carnival2.jpg
Unbeschwert auf Kreuzfahrt: Die Reedereien wenden viele Massnahmen an, um die Sicherheit zu gewähren: Bild: iStock

Wie einfach ist es, als Unbefugter auf ein Schiff zu gelangen?

Etliche Ferienziele erlebten in den vergangenen Monaten terroristische Anschläge. Doch wie sicher sind Kreuzfahrtschiffe?

Cruiseexperte Thomas P. Illes äussert sich zur Sicherheitssituation. Brüssel, Nizza, Istanbul, Hua Hin: City-Ziele und Beach-Destinationen mussten jüngst einige terroristische Anschläge verkraften und sehen sich einer erhöhten Gefahr konfrontiert. Gleichzeitig erlebt die Cruise Industry einen noch nie dagewesenen Boom. Doch wie sicher sind eigentlich Kreuzfahrtschiffe? Und welche Anstrengungen unternehmen die Reedereien, um mögliche Gefahren abzuwenden?

Cruiseexperte und Schifffahrtsanalyst Thomas P. Illes steht im engen Kontakt mit Reedereien und kennt die Ausgangslage bezüglich der Sicherheit. Klar sei eine gewisse Gefahr nicht von der Hand zu weisen, sagt er im Video-Interview mit travelnews.ch, doch er nennt dabei zahlreiche Gründe, wieso Kreuzfahrtschiffe bei der Sicherheitsdiskussion gut dastehen.

(TN)