Cruise

Hurtigruten_MS-Polarlys.jpg
Die MS Polarlys von Hurtigruten unterwegs in Nordnorwegen. Bilder: Hurtigruten

Hurtigruten setzt auf Schweizer Reisebüros

Ein für die Schweiz zuständiges Reservationsteam bietet Agenturen die Möglichkeit, direkt zu buchen. Zudem lanciert die Reederei einen auf den Schweizer Markt ausgerichteten Katalog.

Künftig können Schweizer Reisebüros direkt mit Hurtigruten einen Agenturvertrag abschliessen. Neu steht Estelle Grassler den Schweizer Agenturen als Sales Managerin mit Rat und Tat zur Seite. Sie organisiert Schulungen für die Schweizer Agentur-Partner und ist Ansprechpartnerin für Reisebüros, wenn es um Verkaufsunterstützung zum Thema Hurtigruten geht.

Estelle Grassler, Regional Sales Manager Schweiz, Hurtigruten.

«Über den grossen Zuspruch der Reisebürokollegen und Kolleginnen in der Schweiz freue ich mich sehr. Ich sehe grosses Potential und wir werden unser Partnernetzwerk stetig ausbauen. Auf die Zusammenarbeit mit den neuen Agentur-Partnern freue ich mich sehr,» sagt Estelle Grassler.

Um dem Interesse und den Anfragen gerecht zu werden, beantwortet ab jetzt zudem ein mehrköpfiges Team Reservierungsanfragen aus der Schweiz direkt aus der Hurtigruten Reservierungszentrale. Das aktuelle Kabinen-Upgrade Angebot für Hurtigruten Postschiffreisen von April 2022 bis März 2023 kann bis 31. Juli 2021 gebucht werden.

Erstmals stellt Hurtigruten zudem für die Saison 22/23 einen Katalog speziell für den Schweizer Markt zusammen, der die ganze Bandbreite der Postschiffreisen mit den An- und Abreiseoptionen aus der Schweiz zusammenfasst.  Der neue Katalog bietet einen umfassenden Überblick über die Angebote auf der klassischen Postschiffroute sowie Wissenswertes über das Reiseerlebnis mit Hurtigruten. Die Leser erhalten einen aktuellen Einblick, was sie entlang der 2500 Seemeilen, in den 34 Häfen und über 100 Fjorden erleben können. Auch das Leben an Bord, das Kulinarik-Konzept «Norway´s Coastal Kitchen» und die Hurtigruten Guides werden vorgestellt.

Die neue Schweizer Website www.hurtigruten.ch bietet seit Ende letzten Jahres einen Überblick zu aktuellen Reiseangeboten, Inspirationen und Fakten zu den Destinationen sowie alle Informationen rund um Hurtigruten. Aktuell arbeitet die Reederei daran, das Angebot für seine Partner weiter zu verbessern und plant die Einrichtung eines Online-Buchungsportals für Schweizer Agenturen.

(TN)