Cruise

Excellence_Princess.jpg
Die Reisen auf den eigenen Excellence-Luxusflussschiffen vom Reisebüro Mittelthurgau sind bei den Schweizer Gästen besonders beliebt. Bild: Reisebüro Mittelthurgau

Die neuen Flussreisen sind da

Das Reisebüro Mittelthurgau präsentiert die frischen Reisen für das nächste Jahr. Ein grosser Fokus wird auf die Nachhaltigkeit gesetzt.

«Reisen auf dem Fluss 2020» heisst der druckfrische Katalog vom ostschweizer Unternehmen Reisebüro Mittelthurgau. Darin finden sich Reisen auf den Flüssen von Europäischen Ländern aber auch in ferne Gebiete wie China, USA oder Südamerika. Die «Echt & Exklusiv» Angebote wurden erweitert, damit die Gäste mit den lokalen Gepflogenheiten und Einheimischen in Kontakt treten und die Kultur in der Zieldestination besser verstehen können.

Seit 2016 wächst die Excellence-Flotte des Spezialisten kontinuierlich und auch im nächsten Jahr wird kein Halt gemacht. Die Excellence Empress wird die Flotte als zwölftes Schiff ergänzen. Der Genuss und die Entspannung wird auf dem neuen Schiff grossgeschrieben. Das Angebot umfasst unter anderem einen Pool auf dem Sonnendeck, eine Weinbar und ein Sushi-Restaurant. Das Augenmerkt wird aber auch auf die Nachhaltigkeit gelegt und so verfügt der Luxusliner als erstes Passagier-Flussschiff über die Clean Air Technologie und reduziert so den Schadstoffausstoss.

Durch eine Partnerschaft mit Myclimate haben die Gäste die Möglichkeit, ihre CO2-Emissionen bereits bei der Buchung zu 100 Prozent zu kompensieren. Im nächsten Jahr werden zudem sämtliche Twerenbold-Reisebusse der Euro-6-Norm entsprechen und der Schadstoffausstoss bei der Beförderung zu den Häfen und verschiedenen Sehenswürdigkeiten wird weiter gesenkt.

Der neue Katalog kann hier eingesehen und bestellt werden.

(NWI)