Cruise

norwegian3.jpg
Bildergalerie
5 Bilder
Michael Nowatzki, Business Development Manager bei Norwegian Cruise Line, startete motiviert in den Abend. Bild: SD.

Free at Sea mit Norwegian Cruise Line

Nach Wien, Linz und Luzern war Zürich der letzte Stopp auf der ausgebuchten Workshop Tour von Norwegian Cruise Line – über 30 interessierte Agenten fanden den Weg ins Loft Five.

Rund 30 Reisebüro-Profis folgten am Mittwochabend der Einladung von Norwegian Cruise Line ins Zürcher Restaurant Loft Five. Das grosse Thema des Abends war das neue «Free at Sea-Konzept» auf den 17 Schiffen. Das neue Premium All Inclusive Konzept bietet dem Gast die Wahl aus fünf verschiedenen Paketen:

  • Premium Getränkepaket Spezialitätenrestaurants
  • 3 Abendessen in den bordeigenen Spezialitätenrestaurants
  • Landausflugsguthaben
  • Internetpaket
  • Freunde und Familie zahlen nur die Hafengebühren und Steuern (bei gemeinsamer Unterbringung)

Für 99 Euro pro Woche und Person können zwei aus den fünf Paketen gewählt und die Zusatzleistungen so individualisiert werden. Gäste der «The Heaven»-Suiten haben alle fünf Pakete bereits im Preis inkludiert.

Es gab ein Platz auf der Jungfernfahrt der Norwegian Encore zu gewinnen

Selbstverständlich wird es «Free at Sea» auch auf der neuen Norwegian Encore geben, die im November in See sticht. Wie auf den Vorgängerschiffen bietet auch das jüngste Schiff bis zu 28 verschiedene Dining Optionen sowie ein umfassendes  Entertainment-Programm: Von Broadwayshows über aufwändige Eigenproduktionen bis hin zum Varieté Dinner. Daneben bieten alle Norwegian-Schiffe bis zu 22 Bars, darunter der legendäre «Cavern Club» - ein Muss für Beatles Fans, oder das «Howl at the Moon», wo jeden Abend virtuose Pianisten auftreten.

Die Schiffe der Norwegian sind rund um die Welt unterwegs – sechs sind in Europa stationiert. Auch das Thema Nachhaltigkeit wird bei Norwegian Cruise Line gross geschrieben und mit dem Programm «Sail & Sustain» umgesetzt.

Wer bei der Präsentation gut aufgepasst hatte, konnte das Kreuzworträtsel  im Anschluss an den offiziellen Teil schnell lösen – als Preis winkt ein Platz auf der Jungfernfahrt der Norwegian Encore im November. Einen kleinen Vorgeschmack auf die Gourmeterlebnisse an Bord erhielten die Teilnehmer bereits in Zürich: Bei einem mehrgängigen Dinner klang der Abend in geselliger Runde aus.

(SD)