Cruise

Thrugau Travel (11).JPG
V.l.: Hans Kaufmann (Geschäftsführer Thurgau Travel), Melanie Maurer (Thurgauer Apfelkönigin und Taufpatin der MS Thurgau Rhône) sowie Schiffskapitän Jérôme Couzereau. Alle Bilder: CK

Gemütlich über Frankreichs Flüsse mit der MS Thurgau Rhône

Die Thurgauer Apfelkönigin Melanie Maurer hat die MS Thurgau Rhône, das neuste Flottenmitglied des Flusskreuzfahrtspezialisten Thurgau Travel, in Lyon feierlich getauft. Travelnews ist auf der Tauffahrt von Lyon nach Mâcon mit dabei.

Die Thurgauer Apfelkönigin Melanie Maurer hat gestern (3. April) in Lyon die «MS Thurgau Rhône» bei Regenwetter feierlich getauft - natürlich mit Champagner und nicht mit Apfelsaft. Zwar ging die Champagnerflasche nicht auf Anhieb kaputt, doch das soll nichts bedeuten.

Das neuste Mitglied der Flotte des Weinfelder Flussreisen-Anbieters Thurgau Travel fährt seine Gäste von April bis Dezember in luxuriösem Ambiente auf der Rhône durch Südostfrankreich. Die achttägige Tauffahrt, an welcher travelnews.ch zumindest teilweise teilnimmt, führt auf der Saône nordwärts bis nach Mâcon, danach auf der Rhône südwärts bis nach Arles. Auf dieser Route fährt das komfortabel ausgestattete und geschmackvoll eingerichtete Passagierschiff im 2019 drei unterschiedliche Touren.

154 Gäste kann die MS Thurgau Rhône auf drei Decks in 69 Zweibettkabinen sowie 7 Mini Suiten unterbringen. Das Ober- und Mitteldeck, die mit französischen Balkonen ausgerüstet sind, verbindet auch ein Lift. Den Gästen zur Verfügung stehen ein grosszügiges Restaurant (und ein Gala-Dinner pro Reise), ein Wellnessbereich mit Dampfbad, Sauna, Whirlpool und Solarium, ein Salon mit Tanzfläche, eine Panorama-Bar mit Aussicht und ein Sonnendeck mit Whirlpool, Putting Green und Liegestühlen.

Reisen von Thurgau Travel können online über www.thurgautravel.ch oder über die Gratis- Nr. 0800 626 550 gebucht werden. Spezielle Infos zu den Angebots-News 2019 finden Sie unter diesem Link.

(JCR/CK)