Cruise

AIDAnova Show.jpg
Auf Reisemessen, hier an der CMT Stuttgart, kann man die Showkabine der neuen AIDAnova schon sehen - bald auch in Zürich, da aber nur am Züri Fäscht. Bild: AIDA Cruises

Die AIDAnova kommt ans Züri Fäscht

AIDA Cruises präsentiert aktuell eine Showkabine des neuen Schiffs AIDAnova auf diversen Ferienmessen. Auch am ZüriFäscht wird diese Showkabine zu sehen sein.

AIDA Cruises ist aktuell mit einer «Showkabine» der neuen AIDAnova an der Reisemesse CMT in Stuttgart präsent und hat bereits angekündigt, dass diese Showkabine noch auf weiteren Messen zu sehen sein wird: Auf der oohh! in Hamburg, der f.re.e in München und der ITB in Berlin. In der Schweiz wird die Showkabine hingegen nicht auf den Ferienmessen zu sehen sein.

ABER... die Showkabine kommt doch in die Schweiz: Am «Züri Fäscht», welches nur alle drei Jahre stattfindet und dieses Jahr vom 5. bis 7. Juli wieder Millionen Besucher ans Zürcher Seebecken locken wird, wird AIDA Cruises Schweiz präsent sein und dabei auch die AIDAnova Showkabine dabei haben. AIDA Cruises wird am rechten Seeufer am Stand 2217, zwischen Utoquai und Chinagarten, zu finden sein.

Beim Besuch der originalgetreuen «Verandakabine Deluxe» mit Lounge und Badezimmer werfen die Besucher einen ersten Blick in dieses neue «Zuhause auf See». Die AIDAnova vereint innovatives Design mit moderner Technik und setzt auf AIDA-übliche Elemente wie Theatrium, Brauhaus, Beach Club oder Four Elements, aber auch auf ganz neue Angebote wie Rock Box Bar oder Mystery Room. In ihrer Premierensaison bietet AIDAnova siebentägige Kreuzfahrten nach Madeira und zur Inselwelt der Kanaren an, ab April 2019 nimmt sie dann Kurs auf mediterrane Ziele wie Mallorca, Barcelona, Rom, Florenz und Marseille.

So sieht die Showkabine von innen aus. Bild: Christopher Tiess/AIDA Cruises

(JCR)