Cruise

Fact_7_Cirque_du_Soleil_Visage_new.jpg
Die Shows «SYMA - Sail beyond Imagination» und «VARÉLIA - Love in Full Color» werden nach der Taufe im März 2019 exklusiv auf der MSC Bellissima zu sehen sein. Bild: MSC Cruises

MSC präsentiert zwei neue Shows des «Cirque du Soleil at Sea»

Die beiden Shows werden exklusiv auf der MSC Bellissima gezeigt und heissen «SYMA» und «Varélia».

MSC Cruises hat heute die beiden neuen Show-Konzepte des «Cirque du Soleil at Sea», die aktuell für die MSC Bellissima entwickelt werden, enthüllt. Die Shows «SYMA - Sail beyond Imagination» und «VARÉLIA - Love in Full Color» werden nach der Taufe im März 2019 exklusiv auf der MSC Bellissima zu sehen sein.

Die langfristige Partnerschaft zwischen MSC Cruises und dem Cirque du Soleil begann 2013. Die MSC Meraviglia war das erste Schiff, das den «Cirque du Soleil at Sea» mit den beiden Shows VIAGGIO und SONOR im Juni 2017 an Bord holte. Insgesamt acht Shows werden für die vier Schiffe der Meraviglia-Klasse, die zwischen 2017 und Herbst 2020 in Dienst gestellt werden, konzipiert. Die Vorbereitungen für die MSC Grandiosa, die im November 2019 in Hamburg getauft wird, und die MSC Virtuosa, die im Oktober 2020 ihre Premiere feiert, laufen bereits.

Yasmine Khalil, Chief Executive Producer, Cirque du Soleil & President, 45 DEGREES, erklärt: «Wir freuen uns sehr, das zweite MSC-Schiff zu bespielen und die Reise des Cirque du Soleil at Sea fortzusetzen. Dank des eigens erbauten Theaters, der Carousel Lounge, kann unser Team seiner Kreativität freien Lauf lassen. Schon VIAGGIO und SONOR, unsere ersten beiden Shows auf der MSC Meraviglia, sind ein Zeichen dafür, dass sich der Cirque du Soleil immer wieder neu erfindet.»

Die Show-Konzepte

«SYMA - Sail beyond Imagination» nimmt die Gäste mit auf die epische Reise eines jungen Seemanns voller Fantasie und Magie. Auf seiner mutigen Expedition trotzt er den Elementen, segelt durch unruhige Gewässer und entdeckt die geheimnisvolle Insel aus seinen Träumen, die von surrealen, farbenfrohen Kreaturen bewohnt wird. Wir alle tragen eine imaginäre Welt in uns, also worauf warten wir noch? SYMA erwartet uns. Beeindruckende Videoinstallationen, ein originelles Set-Design, biolumineszierende Beleuchtung und Weltklasse-Artistik machen SYMA zu einer unvergesslichen Show.

«VARÉLIA - Love in Full Color» transportiert das klassische Märchen in die Zukunft. Die Show erzählt den Kampf eines charmanten, blinden Helden um eine Prinzessin mit violettem Teint. Ein Bösewicht durchkreuzt ihre Liebe und entführt in einem Wutanfall die Prinzessin. Mit Hilfe seiner Freunde schmiedet der tapfere junge Held einen Plan zur Rettung seiner Liebsten. Akrobatische Meisterleistungen, eine aufwendige Lasershow und das einzigartige Bühnenbild dieser futuristisch-mittelalterlichen Geschichte werden die Zuschauer begeistern.

(JCR)