Business Travel

Bus.Trvl.Fotol.jpg
Beim Ranking der favorisierten Ziele Schweizer Geschäftsreisender gab es punktuelle Veränderungen. Bild: Fotolia

Das sind die Topziele der Schweizer Geschäftsreisenden

Im Europa-Ranking der am meisten angeflogenen Ziele figuriert London an der Spitze, laut einem Ranking von BCD Travel. Auf der Langstrecke hat New York Singapur überholt. Die Daten unterscheiden sich aber je nach Geschäftsreise-Anbieter deutlich.

Gemäss einer Erhebung des Geschäftsreisespezialisten BCD Travel flogen Schweizer Business Traveller im vergangenen Jahr am häufigsten an diese Ziele:

Europaweit (Städte):

  1. London
  2. Berlin
  3. Paris
  4. Wien
  5. Düsseldorf

Euroweit (Länder):

  1. Deutschland
  2. Grossbritannien
  3. Frankreich
  4. Spanien
  5. Österreich
  6. Holland
  7. Polen
  8. Belgien
  9. Italien
  10. Schweden

Interkontinental (Städte):

  1. New York
  2. Singapur
  3. Boston
  4. Chicago
  5. Dubai

Interkontinental (Länder):

  1. USA
  2. Singapur
  3. China
  4. Indien
  5. Vereinigte Arabische Emirate
  6. Japan
  7. Brasilien
  8. Hongkong
  9. Israel
  10. Südafrika

Auch innerschweizerisch wurden Daten erhoben, welche Ziele von Geschäftsreisenden 2018 am häufigsten angepeilt wurden. Hier führt Genf vor Zürich und Lugano.

Interkontinental löst New York Singapur auf der Pole Position des Städte-Rankings ab, Boston klettert von Rang 5 auf Rang 3. Neueinsteiger auf Platz 10 im innereuropäischen Länder-Ranking ist Schweden und verdrängt damit Tschechien aus der Top 10. Im interkontinentalen Länder-Ranking machen Japan und Israel jeweils einen Platz gut und landen auf Rang 6 bzw. 9. Brasilien macht zwei Plätze gut und steigt von Rang 9 auf Rang 7. Hongkong und Südafrika fallen jeweils um zwei Plätze auf Rang 8 bzw. 10.

Dass die von BCD Travel erhobenen Daten aber nicht für den Gesamtmarkt gelten, verdeutlicht der Blick auf die ebenfalls am Donnerstag herausgegebenen Daten des Geschäftsreise-Zahlungsabwicklers Airplus. Zwar decken sich im europäischen Länder-Ranking die top 5 Ziele. Beim interkontinentalen Länderranking führt Airplus auf Rang 3 aber Russland auf, das im BCD Travel-Ranking nicht in den top 5 figuriert. Zudem nennt Airplus nach New York Schanghai als Nr. 2. In den BCD-Top-5 fehlt Schanghai indes. Fazit: Je nach Geschäftsreiseanbieter und variierender Grosskunden-Assets verschieben sich die Favoritenziele deutlich.

(TN)