Business Travel

Egencia.jpg
Über die Egencia App können Geschäftsreisende und Hotels nun direkt miteinander kommunizieren. Bild: Egencia

Egencia könnte das Geschäftsreiseerlebnis revolutionieren

Die Geschäftsreise-Sparte der Expedia Group stellt drei neue Funktionen vor, welche Geschäftsreisen für die Reisenden wie auch für die Travel Manager vereinfachen sollen.

Egencia, die Geschäftsreise-Sparte der Expedia Group, hat im Rahmen der Business Travel Show in London drei neue Funktionen bekannt gegeben, welche das Kundenerlebnis, den Geschäftsnutzen und die Mitarbeiterfürsorge verbessern sollen.

Egencia Hotel Conversations

Die neue Funktion «Hotel Conversations» erlaubt es den Geschäftsreisenden, direkt und in Echtzeit mit den Hotels zu kommunizieren – und dies mühelos. Die Kommunikation findet über die Egencia App statt, auf der die Geschäftsreisenden beispielsweise Fragen an Hotels stellen können oder neue Details wie kurzfristige Änderungen ihrer Reise bekannt geben. Die Hotels können direkt auf die Fragen oder Mitteilungen antworten. Jedes Anliegen des Gastes, sei es die Bitte nach einem Late-Check-in oder nach einem bestimmten Kopfkissen, gelangt via App direkt an die Verantwortlichen des Hotels und die Rückmeldung des Hotels wiederum erreicht den Gast ohne Umwege. Ein wichtiger Aspekt ist zudem, dass Hoteliers ihren Geschäftskunden noch vor deren Ankunft ein personalisiertes Erlebnis bieten können. Michael Gulmann, Chief Product Officer bei Egencia: «Die Hotel Conversations revolutionieren die Interaktion zwischen Hotels und Geschäftsreisenden sofort ab Buchung. Der direkte Austausch hat sich in den vergangenen Monaten verdoppelt, was die hohe Bedeutung dieses bisher ungenutzten Kundenangebots unterstreicht.»

Bessere Flug- und Hotelarrangements

Die zweite Branchenneuheit wird durch die Egencia-Zugehörigkeit zu Expedia und deren gute Hotelbeziehungen möglich. Unternehmen, die die neuen Flug- und Hotelarrangements (Egencia Air and Hotel packages) buchen, profitieren von Preisvergünstigungen. Ausserdem stehen den Geschäftsreisenden mehr Hotels mit sehr guter Bewertung zur Verfügung, die normalerweise ausserhalb ihrer Unternehmensrichtlinien liegen würden. Die Umsetzung ist einfach: Sobald der Flug eingebucht ist, werden Hotel-Spezialraten ausgespielt, die sofort oder innerhalb von zehn Tagen reserviert werden können.

Neue Traveler-Tracker-Funktion

Der Egencia Traveler Tracker ist eine bestehende Egencia-Anwendung, mit der sich ein Travel Manager proaktiv um die reisenden Angestellten kümmern kann. Durch die Weiterentwicklung der Anwendung kann der Travel Manager nun gezielt herausfinden, ob sich der Mitarbeiter aktuell in einem überraschend gefährdeten Gebiet befindet. Durch das Einkreisen der gefährdeten Region auf einer digitalen Landkarte auf dem Traveler Tracker kann überprüft werden, ob sich ein reisender Mitarbeiter in der besagten Region aufhält.

(TN)